Der Lauf der Zeit

Bei einer so langen Zeit ließen sich weitere Wechsel an den Instrumenten – meist durch berufliche Veränderungen bedingt – nicht immer vermeiden. So war unser Trompeter seit 1988 Henning Langhage, der aus seiner Zeit in Hannover schon langjährige Dixieland-Erfahrung mitbrachte. Sein Vorgänger Martin Auer, von 1983 bis 1987 in der Band, ist heute übrigens Solist in der Bigband des Hessischen Rundfunks. Am Schlagzeug saß seit 1990 Horst Grote, der schon 1970 in der VHS-Bigband gespielt hat. Seit 2006 wurde die Posaune von Günter Verse und seit 2009 der Bass von Stefan Vogt gespielt, der auch schon von 1994 bis 2002 bei uns gewesen ist.

Im Lauf der Zeit konnten wir uns bei einer Vielzahl von Auftritten zwischen Köln und Oranienburg, zwischen dem Schwarzwald und Bradford/UK an der begeisterten Reaktion des Publikums erfreuen.

In diesem Sinne: „Happy music for happy hours“!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen